Wie funktioniert das Nect Selfie-Video-Ident Verfahren?

Für die Identifizierung per Video benötigen Sie die Nect Wallet App. Im Registrierungsprozess werden Sie direkt zur Nect Wallet App in den jeweiligen App-Store weitergeleitet. Für das Selfie-Ident-Verfahren benötigen Sie Ihren gültigen deutschen Personalausweis, Reisepass oder Aufenthaltstitel.

Im ersten Schritt wird die Vorderseite Ihres Ausweisdokuments aufgenommen. Ihr Passbild, Ihre persönlichen Informationen sowie verschiedene Sicherheitsmerkmale Ihres Ausweisdokuments werden überprüft.

Im zweiten Schritt wird die Rückseite Ihres Ausweisdokuments aufgenommen.

Im dritten Schritt wird das Selfie-Video aufgenommen. Hierdurch wird die Lebendigkeit Ihrer Person kontrolliert und Ihr Gesicht mit dem Passbild verglichen.

Abschließend müssen Sie zwei in der App angezeigte Wörter laut aussprechen. Damit wird sichergestellt, dass der Vorgang durch eine natürliche Person durchgeführt wird.

Zum Abschluss wir die Personenidentität geprüft und festgestellt.

Mehr Informationen zu Selfie Ident finden Sie bei Nect unter https://jump.nect.com/faq/main

Zurück